Info

Info für Vereinsmitglieder:

Ab Sofort kann am Sasbach bis Brücke B3 befischt werden.
Es gelten die bestehenden Regeln.

Bei Rückfragen bitte an die Vorstandschaft wenden.

Achernsee:

am Tor zum FKK-Strand ist ein neues Schloß angebracht. !
Bitte hier den Schlüssel der für das Strandbad ist benutzen !

Unser Gewässer
Schonzeiten
Gastkarten

Neuaufnahme von Mitgliedern

Bedingungen zur Aufnahme von Anglern und Junganglern

  • Das Mindestalter beträgt 10 Jahre
  • Der Jugendliche muss Inhaber eines gültigen Jugendfischereischeines sein
  • Die Aufnahme erfolgt zunächst nur auf Probe für ein Jahr
  • Im Probejahr wird der Jugendliche durch den Jugendwart betreut
  • Nach Ablauf des Probejahres wird über die endgültige Aufnahme des Anglers beschlossen

Gebühren und Beiträge

  • Bis zum 14 Geburtstag 10 Euro Aufnahmegebühr und 5 Euro Jahresbeitrag
  • Vom 14. bis 16. Geburtstag 25 Euro Aufnahmegebühr und 25 Euro Jahresbeitrag
  • Vom 16. bis 18. Geburtstag 100 Euro Aufnahmegebühr und 25 Euro Jahresbeitrag
  • Ab dem 16. Lebensjahr nur mit bestandener Fischerprüfung
  • Erwachsene zahlen 40 Euro Jahresbeitrag und 205 Euro Aufnahmegebühr
  • Als Gegenleistung für die relativ niedrigen Gebühren und Beiträge wird von den Anglern besonderes Engagement und rege Teilnahme an Vereinsaktivitäten und Arbeitseinsätzen erwartet.
  • Für jeden nicht geleisteten Arbeitseinsatz haben Mitglieder ab dem 14. Geburtstag 20 Euro zu bezahlen
  • Es werden ca. 5 bis 6 Arbeitseinsätze pro Jahr durchgeführt, nimmt man an 3 der Arbeitseinsätze teil, ist man von der Gebühr befreit. Jeder Arbeitseinsatz weniger 3 wird mit 20 Euro berechnet. Wünschenswert ist natürlich, gerade bei Junganglern, die Teilnahme an so vielen Arbeitseinsätzen als möglich.

Downloads